• Praxis für Strahlentherapie Berlin - Moabit

  • Praxis für Strahlentherapie Berlin - Moabit

Unsere Praxis

Unsere Praxis:

Im Herzen von Berlin

Die Strahlentherapie ist unverändert ein wichtiger Bestandteil der modernen Tumortherapie.

Ob vor oder nach chirurgischer Eingriffen, allein oder in Kombination mit einer Chemotherapie, ca. 2/3 aller Krebspatienten erhalten im Rahmen ihrer Behandlung eine Strahlentherapie. Gerade auf diesem Gebiet gibt es in den letzten Jahren eine rasante technische Entwicklung.
Wir können heute komplexe Tumorstrukturen in wenigen Minuten mit höchster Präzision und weitgehender Schonung der umliegenden Organe behandeln. Die Strahlentherapie wird dadurch noch wirksamer und parallel besser verträglich.

Neben der Behandlung bösartiger Tumoren bieten wir als Schwerpunkt auch die Bestrahlung von gutartigen Erkrankungen an. Diese Erkrankungen werden dabei nur mit niedrigen Strahlendosen behandelt.

Bösartige Erkrankungen, z.B.
Mammakarzinome
Prostatakarzinome
Rektumkarzinome

Gynäkologische Tumore
HNO-Tumore
Bronchialkarzinome

Ösophaguskarzinome

Lymphome
Hirn-Tumore
Hauttumore
Blasenkarzinome
Sarkome
Nierenzellkarzinome
Pancoasttumore
Trachealkarzinome
Pleuramesotheliome

Metastasen, z. B. in Knochen, Hirn, Weichteilen, Lymphknoten
Rezidive und andere Tumorerkrankungen

Gutartige Erkrankungen, z.B.
Fersensporn
Achillessehnenreizung
Tennisellenbogen
Schulterschmerzen bei Sehnenreizung
Arthrosen z. B. der Fingergelenke
Verkalkungsprophylaxe
Morbus Dupuytren